Xiaomi Mi Band 4 Praxistest

Das Xiaomi Mi Band 4 im Praxistest

14 Tage lang haben wir das Xiaomi Mi Band 4 getestet

Das Smartband Xiaomi Mi Band 4 ist ein smartes Armband mit Farbbildschirm und vielen interessanten Funktionen. Das Mi Band 4 gibt es schon etwas länger auf dem Markt, gehört aber immer noch zu den beliebtesten Smartbändern. Aus diesem Grund habe ich meine Langzeit Erfahrung und die wichtigsten Daten und Leistungsmerkmale noch einmal für Dich zusammen gefasst. 
 
Anspruchsvolle Accessoires wie Smartwatches und Smartbands sind im Land weiterhin auf dem Vormarsch. Einer der Herrscher dieser intelligenten Armbänder ist Xiaomi. Xiaomi ist bereits seit langem dafür bekannt, mit der Mi Band-Linie smarte Armbänder herzustellen, die sportlich sind und eine einfache, aber elegante Form haben.
 
Das Mi Band 4 ist zwar schon paar Tage am Markt, gehört aber immer noch zu den beliebtesten Fitnessbändern. Aus diesem Grund haben wir es ausführlich getestet. Mi Band 4 kann Deine täglichen Aktivitäten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gut unterstützen.
Inhaltsverzeichnis

Was sind die Features von Mi Band 4? 

Die folgenden Funktionen bietet Mi Band 4:
 

1. AMOLED-Display des Mi Band 4

Wenn die vorherige Generation noch für schwarz-weiße Armbänder bekannt war, gilt dies seit dem Mi Band 4 nicht mehr. Das Mi Band 4 hat ein Vollfarb-AMOLED Display mit seiner charakteristischen rechteckigen Form und einer Bildschirmgröße von 0,95 Zoll sowie einer Auflösung von 120 x 240 RGB. 
 
Der AMOLED-Bildschirm hat eine Helligkeit von bis zu 400 Nits und es gibt ein gehärtetes 2.5D-Glas mit Anti-Fingerabdruck-Beschichtung, sodass Fingerabdrücke nicht so leicht am Bildschirm haften bleiben. Dies gehört zu den praktischen Plus Merkmalen. 
 
Das Mi Band 4 hat ein schönes Farbdisplay und der kapazitive On-Cell-Touchscreen reagiert sehr gut, ohne zu empfindlich zu sein. Ein leichtes Wischen und Du gelangst in den nächsten Menüpunkt. Egal ob Wischgesten oder antippen, das Touchdisplay führt zuverlässig Deine Aktionen aus.

2. Armbänder für das Mi Band 4 sind mit dem Mi Band 3 kompatibel.

Wenn Du noch Armbänder in anderen Farben aus der Mi Band 3-Serie gekauft hast, mache Dir keine Sorgen, denn Du kannst diese Bänder am Mi Band 4 wiederverwenden. Eine Benutzerfreundlichkeit, die wir uns öfter wünschen. 

Xiaomi Mi Band 4

3. Mi Band 4 Batterie hält bis zu 20 Tage lang.

An der Akkulaufzeit der Mi Band Linie muss man nicht zweifeln. Auf der offiziellen Website behauptet Xiaomi, dass der 135-mAh-Akku des Mi Band 4 bis zu 20 Tage im Standby mit einer einzigen Ladung erhält, bei einer Ladezeit die 2 Stunden nicht überschreitet. 

Diese Akku Laufzeit ist höher als bei der vorherigen Mi Band-Generation, die nur eine Akkukapazität von 110 mAh hat. Bei einer solchen Akkulaufzeit musst Du Dir keine Sorgen machen, dass der Akku leer wird, wenn Du länger als 1 Woche auf Reise bist.

Ich bin auch in der Praxis von der Akku-Laufzeit begeistert. Das Mi Band 4 ist ein echter Langstreckenläufer.

4. Konnektivität und schnellerer Prozessor beim Mi Band 4

Im Vergleich zur vorherigen Generation, die nur über Bluetooth 4.2 BLE-Konnektivität verfügte, wurde das Mi Band 4 jetzt auf Bluetooth 5.0 BLE upgegradet. Der Vorteil gegenüber der Version 4.2 ist die maximal erreichbare Reichweite. Wenn Version 4.2 nur bis zu 10 Meter erreichen kann, bietet die Version 5.0 eine größere Reichweite, ungefähr wie wir es beim WLAN gewöhnt sind. Darüber hinaus ist die angebotene Datenübertragungsgeschwindigkeit 4x schneller als bei Version 4.2.

Ausgestattet mit 512 KB RAM und 16 MB ROM, leistet das Mi Band 4 bei jeder noch so schweren sportlichen Aktivität zuverlässig seine Dienste und funktioniert optimal. Wo und was auch immer Du gerade machst, wie zum Beispiel Schwimmen oder Radfahren.

5. Sport- und Gesundheitsfunktionen.

Eines der wichtigsten Verkaufsargumente dieses intelligenten Smartband ist der Fitness Tracker. Der Fitness Tracker ist sehr nützlich für Dein Training.

 Zu den 6 Sportmodi bietet der Fintess Tracker des Mi Band 4, dazu gehören: 
  • Laufband
  • Training
  • Laufen im Freien
  • Radfahren
  • Walken
  • Schwimmen im Pool

Natürlich zählt der Fitness Tracker auch die Schritte, ermittelt Distanz und errechnet den Kalorienverbrauch. Dein Smartband erkennt, wenn Du mit Deiner Sportübung fertig bist und benachrichtigt Dich über den Abschluss Deines Trainings. 

Du kannst auch Zieleinstellungen vornehmen, wie zum Beispiel die Anzahl der Schritte, die Du täglich erreichen willst.

Damit Du Smartband auch beim Schwimmen verwenden kannst, ist das Mi Band 4 bis zu 5 ATM Tiefe wasserdicht. Du kannst es somit auch beim Joggen im Regen oder unter der Dusche am Handgelenk lassen.


Das Mi Band 4 bietet für Deine Gesundheit mehr, als nur Sportfunktionen. Mit diesen Funktionen bekommst Du einen guten Überblick über Deine wichtigsten Gesundheitsdaten: 


Schlafüberwachung

  • Herzfrequenzüberwachung mit 24-Stunden Herzfrequenzprüfung, Ruheherzfrequenz, Herzfrequenzdiagramm
  • Erinnerungen, wenn Du zu lange sitzt.

 

Die angebotenen Funktionen sind für den Bewegungsbedarf angesichts der Abmessungen seines kleinen und schlanken Gehäuses sehr gut, sodass es beim Training nicht stört und sich trotzdem noch bequem zu bedienen lässt.

6. Sensoren und Alltagsfunktionen des Mi Band 4

Das Mi Band 4 ist mit einer Vielzahl von Funktionen und Sensoren ausgestattet, um Deine täglichen Aktivitäten besser zu unterstützen. 

Nicht nur für das Training, sondern auch für den Einsatz bei täglichen Aktivitäten wie Arbeit und Freizeit geeignet. 

Das Smartband Mi Band 4 hat nützliche Funktionen, wie Stoppuhr, Timer, Alarm, App Benachrichtigungen (zum Beispiel WhatsApp), Nachtmodus, Musiksteuerung, Nicht-Stören-Modus, Anruf- und Nachrichtenbenachrichtigungen, Wettervorhersage.

Xiaomi Mi Band 4 mit langer Akku-Laufzeit

Ein nettes und interessantes Feature ist die Möglichkeit beim dem Smartband Mi Band 4, das Zifferblatt abzuändern, damit Du Dich nicht so schnell langweilst und das Thema des Zifferblatts je nach Deinen aktuellen Aktivitäten anpassen kannst.


Ein weiterer interessanter Teil ist die Form der Touch-Buttons, die sich vom vorherigen Mi Band unterscheiden. Jetzt verfügt das Xiaomi Mi Band 4 über Touch-Tasten, die flach mit dem Bildschirm verschmelzen, also unter dem Display Glas liegen. 

7.Xiaomi Mi Band 4 Bewertung nach dem Langzeit-Test

Nachdem ich das Smartband Mi Band 4 einige Monate benutzt habe, bin ich mit diesem Xiaomi Mi Band 4 sehr zufrieden. Sei dem Zeitpunkt, als ich dieses Smartband zum ersten Mal auspackte bis heute, läuft das Mi Band 4 zuverlässig.

Gleich beim ersten Öffnen der Box, war das Mi Band 4 eingeschaltet. Es gibt keine Taste zum Ein- oder Ausschalten. In dem Menü des Mi Band gibt es nur eine Neustartoption, die Du über den Touchscreen erreichst. Wenn der Akku also wirklich mal ganz leer wird, kannst Du das Smartband einfach aufladen und das Mi Band 4 schaltet sich wieder ein.

Da das Smartband bereits eingeschaltet ist, kannst Du es sofort nach dem Auspacken mit Deinem Smartphone verbinden.

Die Verbindung ist schnell hergestellt und das Smartband synchronisiert sich sofort mit Deinem Smartphone. Natürlich musst Du vorher die App auf Deinem Smartphone installieren. Einmal verbunden, kannst Du alles einstellen. Du kannst ganz einfach Benachrichtigungen, Alarme, Zielverfolgung und mehr nach Deinen Vorstellungen einstellen.

Als erstes, nach Verbindung mit der App auf Deinem Smartphone wird überprüft, ob es Updates für Dein Smartband gibt. 

Die Benachrichtigungsfunktion gehört mit zu den wichtigen Hauptfunktionen und sie funktioniert gut. Benachrichtigungen kommen schnell und zuverlässig an. Jedes Mal, wenn eine Nachricht eingeht, vibriert das Mi Band 4 kurz und zeigt den Nachrichteninhalt an.

Xiaomi Mi Band 4 Fazit

Ein Punkt der etwas besser gelöst hätte werden können, wenn mehr als eine Nachricht eingeht, ist die Sortierung. Das Smartband Mi Band 4 sortiert nach der zuletzt empfangenen Nachricht.

Die Nachricht zeigt auch den gesamten Text an. Wenn die Nachricht zu lang ist, kannst Du einfach auf dem Display bis zum Ende der Message scrollen.

Als nächstes kommt die Alarmfunktion oder Weckfunktion ist recht hilfreich, da sie alle 10 Minuten vibriert, bis Du wach wirst und sie ausschaltest. 

Das Fitness-Tracking des Smartband Mi Band 4 funktioniert gut. Die Schrittverfolgung ist definitiv nicht 100% genau. Nur etwa 90% der Schritte werden gezählt, so meine Erfahrung. Also ein kurzer Gand in die Kühe und leichte Schritte auf weichem Untergrund können da schon mal verloren gehen.

Das Lauf- und Schwimm-Tracking funktioniert ebenfalls gut, außerdem kann das Smartband Mi Band 4 zum Schwimmen bis zu einer Tiefe von 5 ATM benutzt werden, dass ist sehr angenehm. Es hat sowohl Schwimmen, Regen, Händewaschen und Duschen immer bestens ausgehalten.

Kommen wir zum Akku, der gefällt mir wirklich sehr gut! Die Akkulaufzeit des Mi Band 4 kann bis zu 3 Wochen dauern, je nachdem, wie intensiv Du das Display nutzt. Meine Praxiserfahrung zeigt, das Versprechungen zur Akkulaufzeit locker hinkommen.

Selbst beim Aufladen dauert es nicht lange, etwa eineinhalb Stunden und der Akku ist wieder voll. Du kannst das Smartband auch über USB an einem Laptop aufladen.

Darüber hinaus funktioniert der Herzfrequenzsensor auch gut. Das Smartband erkennt die Herzfrequenz leicht und die Werte kommen mit den Vergleichswerten gut hin.

Die Steuerung der Musik auf Deinem Smartphone funktioniert mit dem Mi Band 4 problemlos und einfach. Sogar die Lautstärke der Musik kannst Du einfach steuern. Das Smartband ist sehr hilfreich beim Musikhören.

Die Watchfaces – also die Ziffernblätter – auf der Mi Band 4 z ändern gefällt mir ebenfalls sehr gut. Es gibt viele Ziffernblätter in der Smartphone App, die Du neben den auf dem Mi Band 4 verfügbaren Watchfaces (Ziffernblätter) verwenden kannst. Es gibt sogar die Möglichkeit, ein Ziffernblatt mit Deinem eigenen Foto zu erstellen.

Mein Fazit zum Smartband Mi Band 4

Du bekommst mit dem Xiaomi Mi Band 4 ein sehr preiswertes Smartband in einer sehr guten Qualität.

Die Spezifikationen sind ziemlich ähnlich wie bei Produkten anderer Marken, aber das Xiaomi Mi Band 4 hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu super Qualität.

Xiaomi Mi Band 4

Activity Tracker

32,61 €

Super Produkt (Werbung)

Weitere preiswerte Xiaomi Mi Band bis 50 Euro

Xiaomi Mi Band 4C

23,04 €

Xiaomi Mi Band 5

28,31 €

Xiaomi Mi Band 6

44,90 €

Inhaltsverzeichnis

Xiaomi Mi Band 4

Smart Band 0.95 Zoll Full AMOLED Touchscreen Activity Tracker mit Herzfrequenzmessung Benachrichtigungen wasserdicht 5 ATM Schwarz

32,61 €

Super Produkt (Werbung)

Das könnte dich interessieren…

Lemfo Smartwatch Erfahrungsbericht

GOKOO F12 Erfahrungsbericht

Huawei Band 6 Erfahrungsbericht

Smartwatch bis 200 Euro

Smartwatch bis 50 Euro

Die Smartwatch – sinnvoll und hilfreich ?

High End Smartwatch

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code